Aktuelles

Bildergalerien

Mannschaft

Aktuelles:

Die nächste Veranstaltung:

Neuer Termin: Floriani am Freitag, 04.05.2018, Treffpunkt 18:40h FF Haus

Schulungsplan Frühjahr 2018

1. Zugsübung am Montag 23.4., Thema: Innenangriff Brand, Abrisshaus kann beübt werden!

Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung (LFB) Neu

(MM) Am Donnerstag, 29.3. wurde der einstimmige Beschluss des Gemeinderats St. Ulrich a.P. gefällt, den Austausch des 30 Jahre alten LFB nach der Ausschreibung an die Fa. Rosenbauer GmbH zu vergeben. Damit ist der Gemeinderat der Empfehlung des Ausschusses gefolgt. Das neue Fahrzeug wird in ca. 14 Monaten geliefert. Danke an Alle beteiligten im Gemeinderat samt Bgmín Lackner Brigitte und die Gemeindebediensteten für den reibungslosen Ablauf. Ebenso nochmalig Dank an Alle Anbieter zum Ausschreibeverfahren.

Feuerwehrjugend Wissenstest 2018

(MM) Am Samstag, 24.3.2018 fand in Lienz/Osttirol der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Wir waren mit gesamt 12 Mädchen und Burschen dabei. Bei herrlichem, fast frühlingshaftem Wetter konnte gefeiert werden, da alle Teilnehmer den Test erfolgreich beendet haben. Dank den Jugendbetreuern Martin Wörter und Harald Langreiter für die Vorbereitung. Die Beiden waren auch als Bewerter tätig.

WT in Gold: Massinger Lukas, Mitterweissacher Philip, Nothegger Simon

WT in Silber: Eder Stefan, Kals Fabian, Kracher Christina, Oster Nele, Prader Manuel, Widmoser Thomas

WT in Bronze: Rofner Elias, Rose Leandro, Simair Benjamin

Wir gratulieren herzlich!

Dank auch an Eder Markus für die Betreuung den ganzen Tag und die Fotos. Fotos findet man unter Bildergalerie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2018

(MM) Am 19.1.2018 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung mit den Ehrengästen BGMin Brigitte Lackner und BFK Meusburger Karl im Restaurant Buachblick statt. Es galt Ehrungen, Beförderungen, Angelobungen und die periodische Neuwahl (alle 5 Jahre) des FF Kommandos durchzuführen. Die Neuwahlen brachten keine Änderungen zum bisherigen Kommando und Alle wurden wiedergewählt. Der neue Zugskommandant Koblinger Daniel wurde zum Brandmeister ernannt und rückt ins Kommando nach. Aus dem Ausschuss scheidet Reiter Andreas nach 17 Jahren Tätigkeit aus. Vielen Dank für Deine Arbeit.

Neues Kommando:

Kdt ABI Mitterer Martin, Kdt Stv. BI Foidl Christoph, Schriftführer OV Wörgötter Christoph, Kassier OV Soder Martin, Zugskdt BM Wörter Martin und BM Koblinger Daniel

Besonders schön war die Angelobung von 7 neuen Kameraden und die Ehrung von langjährigen Mitgliedern unserer Wehr.

Angelobt wurden von links nach rechts: Millinger Leonhard, Millinger Michael, Nothegger David, Soder Sebastian, Massinger Josef, Moosmair Manuel, Wieser Christian

Das Verdienstabzeichen für 25 Jahre im Feuerwehrdienst: Kirchner Thomas, Nothegger Stefan, Reiter Andreas, Unterdorfer Alexander und Wörter Jakob

Das Verdienstabzeichen für 50 Jahre Feuerwehrdienst: Wörter Jakob sen und Wörter Georg

Vielen Dank an Alle Kameraden für die langjährige Treue und Dienst am Nächsten!

Einsatz 31-2017

(MM) 10.12.17 14:16 Sonntag Nachmittag, der Föhnsturm hat einen Baum auf die Pillersee Landesstrasse geweht. Alarmierung durch die Polizei und wir waren mit 14 Mann im Einsatz den Baum zu entfernen und die Strasse wieder zu öffnen.

Einsatz 29-2017

(MM) 07.12.17 16:53 Unterstützung Rettungsdienst, auslechten der Landestelle für C4 zur Patientenversorgung beim Strasserwirt mittels Pager alarmiert. Hilfestellung für C4 Mannschaft zur Personenbergung durchgeführt. Gesamt 12 Mann im Einsatz ca. 45min.

Feuerwehrjugend Erprobung und Abschlussübung

(MM) Am Samstag, 18.11.2017 war die Anspannung unserer Jugendlichen spürbar. Es stand die diesjährige Erprobung durch den Kommandanten und die Abschlussübung an. Die jungen Feuerwehrfrauen und Männer bewältigten die Erprobung Alle hervorragend. Im Anschluss wurde die Abschlussübung abgehalten, wo sie das erlernte Feuerwehrwissen in die Praxis umsetzen konnten. Die kleine Weihnachtsfeier im Gerätehaus rundete diesen schönen Nachmittag ab und man diskutierte noch über die gemachten Erfahrungen.

Dank an die Jugendbetreuer Martin Wörter und Langreiter Harry und den helfenden Grp Kdt für den netten Nachmittag. Nicht zuletzt den Jugendlichen für ihren Einsatz und die kameradschaftliche Mitarbeit.

Feuerlöscherüberprüfung 2017

(MM) Ein voller Erfolg war wieder die heurige Feuerlöscher Überprüfung für die Bevölkerung von St. Ulrich a.P. Viele Löscher wurden geprüft, ausgetauscht und ebenso konnte man sich über Löschdecken und Heimrauchmelder informieren. Es wurden laufend Löschvorführungen gemacht und auch das Löschen mit Wasser eines Fettbrands konnte eindrucksvoll übermittelt werden, das dies keine gute Idee ist.

Merke: Brennendes Fett nie mit Wasser löschen, Löschdecke verwenden!

 

Freiwillige Feuerwehr St. Ulrich

 

 

fullmarketing.at GmbH Webseiten-Sponsoring für Vereine

NOTRUF FEUERWEHR 122