Aktuelles

Bildergalerien

Mannschaft

Aktuelles:

Als Vorbereitung für den Feuerwehrjugend Landesbewerb organisieren wir ein:

Danke für die Anmeldung.

Startzeitpunkte sind wie folgt:

10:00h St. Ulrich a.P.; 10:15h St. Johann i.T. 1; 10:30h Kirchberg 1; 10:45h St. Johann i.T. 2; 11:00h Natters; 11:15h Rum 1; 11:30h Volders 1; 11:45h St. Johann i.T. 3; 12:00h Kirchberg 2; 12:15h St. Johann i.T. 4; 12:30h Rum 2; 12:45h Volders 2; 13:00h Hopfgarten 1; 13:15h Waidring; 13:30h Angath; 13:45h Hopfgarten 2

Bitte ca. 30 min vor Start am Fussballplatz St. Ulrich a.P. einfinden.

Die nächste Veranstaltung:

Ausrückung DLK Weihe in Kirchdorf am 25.5.19, nähere Infos folgen

Schulungsplan Frühjahr 2019:

Gruppenübungen:

Grp 1+2 am 27.5. 20:00h

Grp 3+4 am 3.6. 20:00h

Florianifeier 2019

(MM) Am Sonntag, 5.5. feierten wir den Floriani Sonntag mit der Bitte um Beistand von Gott und einer schön zelebrierten Messe von unserem Pfarrer Santan Fernandes. Das Schneetreiben beim Ein- und Auszug hielt keinen unserer Kameraden ab, dabei zu sein. Galt es doch auch die Mannschaftsfotos für die 125 Jahr Festschrift im KUSP zu machen. Besonders stolz macht es, diese Beteiligung von 64 Kameradinnen und Kameraden anzumerken. So kann sich auch das Mannschaftsfoto sehen lassen. Hier auch Dank an Mitterer Florian Fotography.

Danke an EUCH aus der gesamten Wehr für die Teilnahme und auch an die Musikkapelle St. Ulrich a.P. für die Umrahmung des Festakts.

Bezirksfeuerwehrtag 2019

(MM) Eine besondere Ehrung konnte unser treuer Kassier OV Soder Martin am 10.5.2019 im Rahmen des Bezirk Feuerwehrtages in Reith bei Kitzbühel entgegennehmen. Martin erhielt für 23 Jahre Dienst am Nächsten als Kassier der FF St. Ulrich a.P. das Verdienstabzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Tirol Stufe 4 in Bronze. Wir gratulieren herzlich und bedanken uns bei Dir für die lange Mitarbeit bei unserer Wehr.

Maibaum 2019

(MM, 30.4.19) Der Spender des diesjährigen Maibaum musste selber mit anpacken, um ihn zu arbeiten und ins Dorf zu bringen. Das Ergebnis aus dem Geisl Wald konnte sich aber sehen lassen. Eine 33m hohe Fichte wurde von Unterdorfer Alex, Geisl Bauer gespendet. Einen riesen Dank an das Maibaum Team um Kdt. Stv. Foidl Christoph, den Motorsägen Virtuosen Wörter Jakob und Koblinger Daniel.

Gesamtübung Pillersee

(MM) Am Montag, 29.4.19 um 20:00h gab es Übungsalarm für Feuerwehr St. Ulrich a.P., die Ölwehr der FF Kirchdorf und die Wasserrettung. Übungsannahme war, dass ein Pkw ist in den Pillersee gefahren und am Ufer noch eine Person auf einem Fahrrad abgedrängt hat. Die Ölwehr hatte die Aufgabe die Fahrzeugbergung abzusichern. Die Taucher der Wasserrettung bargen den PKW und brachten ihn mit gemeinsamer Hilfe der FF ans Ufer. Danke an alle Beteiligten Helfer und die gute Zusammenarbeit. 

Besuch an der NMS Fieberbrunn

(MM) Am Montag, 29.4.19 waren wir 2 Stunden zu Besuch an der NMS Fieberbrunn und konnten den Jugendlichen der 1. und 2. Schulstufe die Feuerwehr vorstellen und Werbung für die Feurwehrjugend machen. Diese gemeinsame Aktion des gesamten Abschitt Pillersee wurde schon öfters durchgeführt und war auch diesmal ein voller Erfolg. 110 Kinder konnten verschiedene Fahrzeuge betrachten und "ausprobieren". Danke an ABI Harasser Hannes und Jugendbetreuer Wörter Martin fürs organisieren und allen teilgenommen Kameraden für die Hilfe.

Atemschutz Leistungsprüfung in Kirchberg

(MM) Am Samstag, 27.4.19 konnte ein Trupp unserer Feuerwehr in Kirchberg das bronzene Leistungsabzeichen im Atemschutzbewerb erringen. Dank an unsere Luftis (Atemschutzbeauftragte) Keuschnick Simon und Würtl Mario für das Training und die investierte Zeit. Die erfolgreiche Mannschaft von links nach rechts, Massinger Josef, Soder Michael und Mitterer Thomas. Wir gratulieren recht herzlich!

Feuerwehrjugend Wissenstest in Auffach

(MM) Am Samstag, 13.4.19 haben 12 (einer war leider krank) Jugendliche unserer Feuerwehrjugend den diesjährigen Wissenstest in Auffach - Wildschönau bestritten. Der Höhepunkt eines jeden Jugendjahres ist dieser Wissenstest und wir gratulieren allen Jugendlichen recht herzlich. Ebenso großen Dank an die Jugendbetreuer Wörter Martin, Langreiter Harald, Hullemann Sven und Nothegger David für die intensiven Vorbereitungen seit dem Herbst 2018. Danke auch an Reiter Andi und Hullemann Sven für die Betreuung der Jugendlichen am Samstag. Langreiter Harald war als Bewerter eingesetzt, auch dafür großen Dank.

Die strahlenden Jugendlichen von links nach rechts:

Fink Florian, Rofner Elias, Rose Leandro, Eder Stefan, Wimmer Markus, Prader Manuel, Simair Benjamin, Widmoser Thomas, Schreder Matthias, Oster Nele, Kirchner Niklas, Kracher Christina

Rohbaubesprechung LFBA bei Rosenbauer in Leonding

(MM) Am Dienstag, 2.4. ist eine Delegation zur Rohbaubesprechung unseres neuen LFBA nach Leonding zur Fa. Rosenbauer gefahren. Hier haben wir unser Fahrzeug das erste Mal gesehen und vorort die Beladung des Fahrzeuges mit den Verantwortlichen der Fertigungslinie besprochen. Der Liefertermin wurde auf Anfang Juni 2019 bestimmt. Dank an alle Beteiligten für den intensiven Tag und wir können uns auf ein gelungenes Fahrzeug freuen.

 

Freiwillige Feuerwehr St. Ulrich

 

 

fullmarketing.at GmbH Webseiten-Sponsoring für Vereine

NOTRUF FEUERWEHR 122

This site uses cookies. By using the website and its offers and continuing to navigate, you accept these cookies. You can change this in your browser settings.